Donnerstag, 20. Februar 2014

ChatSecure, die sichere WhatsApp-Alternative

Netzpolitik.org erklärte den heutigen Tag zum "Deinstalliere WhatsApp-Tag". Wieso? - Weil es Bedenken gibt, dass Zuckerberg nach dieser Aquise irgendwie die vielen Milliarden durch Verwertung der WhatsApp-Benutzerdaten wieder reinholen will (und muss). Das ist doch ein guter Anlass, statt WhatsApp einen wirklich sicheren und flexiblen Client zu installieren, also einen, bei dem der Partner nicht zwangsweise dasselbe Chat-Programm braucht. Außerdem natürlich richtig NSA-gehärtet. Und da fällt mir spontan nur ChatSecure ein. In Stichworten: Open Source, XMPP und OTR, u.a. Facebook-Chat und Google-Talk kompatibel, iOS- und Android-Versionen verfügbar, alles kostenlos.

Für Security-Anfänger und Einsteiger ist das erfahrungsgemäß alles etwas kompliziert, aber man kommt um eine Beschäftiung mit der Materie nicht herum. Wer es bloß haben und nutzen will, dem kann ich es auf PC, Mac, iPhone und Android-Handy einrichten, inkl. XMPP und OTR-Einführung.